Arbeitsgemeinschaften

Zahlreiche Arbeitsgemeinschaften bereichern das Schulleben am Erasmus-Widmann-Gymnasium und können auf eine lange Tradition zurückblicken.

Arbeitsgemeinschaften in Musik und Theater bilden einen Schwerpunkt der Arbeit am Erasmus-Widmann-Gymnasium.

Dies spiegelt sich in einem vielfältigen AG-Bereich wider, der auf die jeweiligen Neigungen und Altersstufen zugeschnitten ist. Das gemeinsame Musizieren lässt die Schüler Musik aktiv und mit allen Sinnen erfahren. Die Proben, gemeinsamen Konzerterlebnisse und Probenfahrten prägen somit jeden einzelnen Schüler und stärken gleichermaßen die Gemeinschaft. Ebenso bildet die Theaterarbeit einen Schwerpunkt der unterrichtlichen- und außerunterrichtlichen Arbeit am EWG.

MUSIK

Unterstufenorchester: Junge Instrumentalisten der Klassen 5-7 können im Unterstufenorchester erste Orchestererfahrungen sammeln. Besonderen Reiz bieten die speziell auf das Orchester abgestimmten Arrangements von Werken verschiedener Stilrichtungen.

Großes Orchester: Eine langjährige Tradition pflegt das sinfonische Orchester der Mittel- und Oberstufe. Das Repertoire zielt auf eine vielseitige Bandbreite und reicht von Werken der klassischen Musik bis hin zu Werken aus dem Film- und Musical­bereich. Gerade die gemeinsamen Projekte mit dem Großen Chor zählen zu den unvergess­lichen Momenten der engagierten Schüler/innen.

EWG-Bigband: Die 2003 gegründete Bigband besteht aus etwa 30 Musikerin­nen und Musikern der Klassenstufen 8-12. Neben Swing-Klassikern und bekannten Standards gehören Filmmusiken sowie Rock- und Funknummern zu ihrem Repertoire.

Unterstufenchor: Seit Jahrzehnten wird am EWG mit den jungen Stimmen der 5. bis 7. Klassen gearbeitet. Der Unterstufenchor bildet somit den spielerischen und motivierenden Einstieg in die aufbauende Chorarbeit. Die Kinder lassen sich genauso für traditionelle Weihnachtslieder wie für Singspiele begeistern.

Großer Chor: Mit seinen zwischen 80 und 100 Mitgliedern wird der gemischte Chor der 9.-12. Klassen seinem Namen allein zahlenmäßig gerecht. Die musikalische Bandbreite reichte in den vergangenen Jahren von Händels Messias über Dvořáks Orgelmesse, Grösslers Gospelmesse bis zu Highlights aus Film und Musicals.

Chor der Kursstufe: Für besonders engagierte Schüler/innen der Kursstufe bietet sich seit dem Schuljahr 2012/2013 nach erfolgreichem Vorsingen die Möglichkeit, an diesem Auswahlchor teilzunehmen. Anspruchsvolle Originalliteratur und Bearbeitungen für vier Stimmen werden intensiv erarbeitet.

THEATER

Theater-AG der Klasse 5: ist in unser Ganztagskonzept eingebunden und wird von Rainer Wolpert angeleitet.

Unterstufentheater-AG: Angeleitet von Gisela Rieder gibt es immer einen Aufführungstermin in jedem Schuljahr. Im Schuljahr 2016/17 wurde das Stück Cafe Goldoni erfolgreich aufgeführt.

Mittelstufentheater-AG: Britta Lüpke arbeitet mit der Mittelstufe. Sie war früher Schülerin unserer Schule, hat damals selbst am EWG Theater gespielt und in der Tanztheater-AG mitgemacht. Sie ist ausgebildete Schauspielerin. Neben ihrem Engagement bei dem Internationalen Jugendtheatertreffen überzeugt sie seit vielen Jahren durch großartige Inszenierungen mit ihren Kids aus der Mittelstufe.

Oberstufentheater-AG: Barbara Mühlen leitet die Theater-AG der Oberstufe. Jährlich werden und wurden viele klassische Stücke der Theater-Literatur aufgeführt. Im Schuljahr 2015/16 wurde „Streit in Chiozza“ – von Carlo Goldoni aufgeführt. Seit 2009 können unsere Schülerinnen und Schüler das Fach „Literatur und Theater“ in der Kursstufe wählen und auch eine mündliche Abiturprüfung in diesem Fach ablegen.

SPRACHEN

Spanisch: In Klasse 10,11 und 12 bieten wir allen Spanischlernern, die jünger als 18 Jahre alt sind, die Möglichkeit die DELE (Diploma de Espan͂ol como Lengua Extranjera) A2/B1 para escolares Prüfung abzulegen. So können die Spanischlerner ein international anerkanntes Sprachzertifikat erwerben. Je nach Prüfungsergebnis erreichen die Lerner die entsprechende Niveaustufe (A2 oder B1). Die Schüler werden in einer AG auf die Prüfung vorbereitet, welche direkt am EWG abgelegt werden kann. Die Prüfungen finden immer im Mai und November statt und werden vom Instituto Cervantes zentral gestellt. Als DELE Schule bekommen unsere Schüler 40% Rabatt auf die Kosten der Prüfung. Die Gültigkeitsdauer des DELE Diploms ist unbefristet.

MINT (MATHEMATIK, INFORMATIK, NATURWISSENSCHAFT UND TECHNIK)

Forscher AG: findet parallel zur Hausaufgabenbetreuung mittwochs in der 7. – 8. Stunde statt. Die beteiligten Schüler und Schülerinnen erforschen ein selbstgewähltes Thema und werden bei der Teilnahme am jährlichen Wettbewerb bei Jugend forscht unterstützt. Dieser bundesweit ausgeschriebene Wettbewerb findet im Februar statt. In den Räumlichkeiten des Campus Künzelsau präsentieren die jungen Forscher ihre Ergebnisse einer Fachjury und dem Publikum. Preise, viele neue Eindrücke und spannende Begegnungen erwarten die Teilnehmer.

Lego Roboter AG: In der Lego Roboter-AG bauen und programmieren die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 Lego Mindstorm-Roboter, die mit verschiedenen Sensoren ausgestattet sind und somit auf ihre Umwelt reagieren können. Es wird meistens in Zweier-/Dreierteams gearbeitet. Der Einstieg ist dabei ganz einfach und für jedermann zu schaffen: Neuanfänger konstruieren zunächst nach einer bebilderten Anleitung ein Grundmodell, mit dessen Hilfe erste Programmierkenntnisse erworben werden. Erfahrene Schüler können ihrer Kreativität freien Lauf lassen und eigene Roboter bauen und programmieren oder Aufgaben verschiedener Schülerwettbewerbe mit Hilfe des Roboters lösen.

Informatik AG: Für die Klassen 10 wird in der Informatik AG ein Einblick in die Welt des Programmierens gegeben. Mit vielen praktischen Übungen lernen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Programmiersprachen kennen und die ersten Fachbegriffe werden erläutert und angewendet. Die Teilnahme an der Informatik AG ermöglicht den Schülerinnen und Schülern (bei Belegen des Wahlpflichtkurses Informatik in Klasse 11 und 12) die mündliche Prüfung im Abitur im Fach Informatik abzulege

Weitere AGs:

Selbstverständlich gibt es am Erasmus-Widmann-Gymnasium etliche weitere AGs, über deren Arbeit – wie auch im Fall MUSIK und THEATER – immer wieder unter „Schulleben -> Aktuelles“ berichtet wird. Jedes Jahr gibt es bei der Schulleitung eine Liste mit den im jeweiligen Schuljahr angebotenen AGs.