Sprachen

Spanisch: Das EWG ist offiziell anerkanntes DELE Prüfungszentrum. Als eine von nur zwei Schulen in Baden-Württemberg bieten wir Spanischlernern die Möglichkeit, die Prüfung für das DELE Sprachdiplom in einer AG vorzubereiten und direkt an der Schule abzulegen.
Das DELE Sprachdiplom ist ein international anerkannter Titel, der den Kompetenzgrad und die Beherrschung der spanischen Sprache bescheinigt und vom spanischen Ministerium für Erziehung, Kultur und Sport ausgestellt wird. Er ist lebenslang gültig, erleichtert den Erhalt von Stipendien und ermöglicht den Zugang zu Universitäten sowie öffentlichen und privaten Institutionen.
In der DELE-AG bereiten sich Schüler ab der Klasse 10 einmal wöchentlich auf die Prüfung vor. Die Prüfung kann im Mai oder November jeden Jahres abgeschlossen werden.
Mehr Informationen, Termine und Preise gibt es unter: https://www.dele.org/
Wir, die Spanisch-Fachschaft vom EWG,  freuen uns auf Eure Teilnahme!

Französisch: Das Diplôme d´Études en Langue Française ist ein international anerkanntes Sprachzertifikat. Für Bewerbungen oder ein Studium im In- und Ausland ist daher das Diplom aussagekräftiger als die Zeugnisnote.
Wir bereiten in der 10. Klasse auf das Diplom B1 vor, welches dem 5. Lernjahr Französisch entspricht. Dieses umfasst die Bereiche Hörverstehen, Leseverstehen und schriftliche Produktion. In einem gesonderten Teil wird die mündliche Kompetenz durch eine externe französische Lehrkraft geprüft. Dort zeigen die Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeit, in Alltagssituationen spontan reagieren zu können, aber auch mit Vorbereitungszeit einen Vortrag zu halten und differenziert in einer Diskussion ihre Meinung zu äußern.
Die AG findet wöchentlich statt.  Hier kann intensiv mit aktuellen Beispielen geübt werden oder auch Themen aus dem Französischunterricht vertiefend aufgegriffen werden.
Das Format der Prüfung entspricht den Anforderungen im neuen Abitur, in dem insbesondere dem Hörverstehen ein größeres Gewicht zugemessen wird. So ist die Teilnahme auch für diejenigen sinnvoll, die beabsichtigen, Französisch im Abitur zu belegen.
Die Prüfung auf dem Niveau B1 findet in unserer Schule gegen Ende des Schuljahres statt. Die Teilnahme an der AG verpflichtet nicht zur Anmeldung für die Prüfung.
Weitere Informationen zum Diplom erhalten Sie unter:
DELF DALF | Institut français d’Allemagne (institutfrancais.de)

Cambridge – AG: Kursstufe 1 und 2 zur Vorbereitung auf das Cambridge Certificate C1
Die AG findet seit dem Schuljahr 2020/2021 statt und dient dazu, unsere Schülerinnen und Schüler der Kursstufe auf die Prüfung für das Cambridge Certificate vorzubereiten. Wir treffen uns einmal pro Woche – entweder in der Schule oder auf Moodle.
Das Cambridge English Advanced (CAE) auf dem Niveau C1 wird von Hochschulen, Arbeitgebern und Behörden als Nachweis der Sprachkenntnisse anerkannt. Für ein Studium im Ausland und bei einigen deutschen Hochschulen wird es mittlerweile sogar als Zulassungsvoraussetzung gefordert.
Da die Prüfung sehr komplex und anspruchsvoll ist, werden die geforderten vier Kompetenzen im Rahmen der AG intensiv geübt:
Part 1: Reading and Use of English (90 minutes) – Dieser Teil besteht aus 8 unterschiedlichen Anforderungen.
Part 2: Writing (90 minutes) – In diesem Teil müssen 2 unterschiedliche Schreibformate mit jeweils 220-260 Wörtern geschrieben werden.
Part 3: Listening (40 minutes) – Dieser Teil besteht aus 4 unterschiedlichen Aufgaben.
Part 4: Speaking (15 minutes) – In diesem Teil werden unterschiedliche Sprachanlässe geprüft.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.cambridgeenglish.org/de/.