Religionsunterricht

Religion ist ein ordentliches Unterrichtsfach. Die Schüler/innen werden entsprechend ihrer Konfession eingeteilt.

Ein Wechsel vom Religionsunterricht in das Fach Ethik bzw. umgekehrt ist nur unter bestimmten Bedingungen und unter Einhaltung gesetzlicher Fristen möglich.

Wir weisen darauf hin, dass der Besuch des evangelischen Konfirmandenunterrichtes mit dem Ziel, sich konfirmieren zu lassen, den Besuch des schulischen Religionsunterrichtes bedingt.