Autor: Jochen Schmidt

Seit 2017 nimmt das EWG an Juniorwahlen teil – ein bundesweites Projekt, das begleitend zu Landtags-, Bundestags- und Europawahlen stattfindet. 307 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9-12 haben im Vorfeld der Europawahl ihre Stimme abgegeben. Das Besondere diesmal: Durch die Absenkung des Wahlalters auf 16 konnten viele Jugendliche am Sonntag gleich nochmal wählen gehen. Wahlsiegerin war dieses Jahr die CDU, die mit 18% knapp vor den Grünen (17%) landete. Die SPD landete mit 13,4% auf Platz 3. Die FDP konnte ihr starkes Ergebnis der Juniorwahl 2021 nicht wiederholen, kam aber immerhin auf fast 10%. Zum ersten Mal bekam auch die…

Weiterlesen

Jedes Jahr bietet der Deutsche Fußball Bund (DFB) verschiedene Lehrgänge und Schulungen an, um junge Fußballtrainer zu fördern und auszubilden. Ein erster Schritt, um Trainer zu werden ist der DFB-Junior-Coach Lehrgang. Diese Schulung wurde von 08. bis 12.04.2024 am Erasmus-Widmann-Gymnasium angeboten. Es nahmen rund zwanzig junge FußballerInnen teil, die gemeinsam viel Spaß hatten und dabei noch eine Menge lernten. In lockerer Atmosphäre erklärte der Lehrwart morgens in einer Theorieeinheit, was einen guten Trainer auszeichnet und wovon die moderne Fußballtaktik gekennzeichnet ist. Weitere Themen waren in etwa die Trainingsgestaltung mitsamt dem Ablauf eines Trainings und wie man einen Schwerpunkt setzt (beispielsweise…

Weiterlesen

Am 13. Mai fand das Zwischenturnier der Jahrgänge 2008-2010 (WKII) des Regierungspräsidiums Stuttgart auf den Plätzen neben der Mercedes-Benz-Arena statt. Neben zwei Realschulen aus Eislingen bzw. Weinstadt musste unser Team gegen ein Sportgymnasium aus Stuttgart antreten. Beide Realschulen besiegten die Mädchen ganz entspannt mit großer Tordifferenz. Im letzten Spiel gegen das Sportgymnasium erkämpften sie sich ein Unentschieden (1:1) und wegen des besseren Torverhältnisses durfte unsere Schulmannschaft als Sieger des Turniers wieder den Weg nach Hause antreten. Nur wenige Tage später wurden die Spielerinnen des WKIII (Jahrgänge 2010-2012) in Göppingen von vier weiteren Schulmannschaften erwartet, die sich alle den Einzug in…

Weiterlesen

Am 16.04.2024 ist ein Team bestehend aus 7 Schülerinnen und Schülern des Erasmus-Widmann-Gymnasiums zum Hohenlohe Cup zum Volleyballturnier angetreten, das organisiert und ausgerichtet wurde in der Sporthalle des Schlossgymnasiums (Semi) in Künzelsau. Bereits letztes Jahr sind sie der Einladung des Semis gefolgt und haben bei dem jährlichen Turnier teilgenommen, aber dieses Jahr stellte das EWG unter Anleitung von Herrn Brenner und Erik Becker (11), der aus krankheitsbedingten Umständen leider selbst nicht teilnehmen konnte, ein jahrgangsübergreifendes Team. Für das EWG spielten aus der Klassenstufe 11 Lene Mitnacht, Júlia Dal Zot Duarte, Claire Föllinger, Lasse Beckmann, Niklas Frey, Alexander Subow und aus…

Weiterlesen

In der Teilkompetenz 30 des Bildungsplanes Sport Baden-Württemberg heißt es, dass die Schülerinnen und Schüler „die gesellschaftliche Rolle von Sport an ausgewählten Beispielen erklären“ können müssen. Konkret heißt dies, dass sie zum Beispiel „Organisationen des Sports nennen, beschreiben und an einem ausgewählten Beispiel die Funktionsweise erklären“ können. Diese Teilkompetenz dürfen die Jugendlichen des Leistungsfaches Sport der Kursstufe 1 bei ihrer Lehrerin Ina Rübenstrunk praktisch erleben. So übernehmen die jungen Sportlerinnen und Sportler zweimal die Organisation des wöchentlich stattfindenden Globe parkruns. Unterstützt wurden die Schülerinnen und Schüler von der Community des Globe parkrun und ihren Eltern, die erschienen, um ihre Kinder…

Weiterlesen

Lange hat es gedauert, nun war es endlich so weit: eine Partnerschule für einen französischsprachigen Schüleraustausch wurde gefunden. Da es mit einem schulinternen Austausch nach Frankreich lange schwierig war, konnte über das Büro für Sprachaustausch in Sitten in der Schweiz eine Schule vermittelt werden, die ebenso großes Interesse an einem Austauschprojekt hat, wie das EWG. Folglich ging es für 19 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 des EWG im Januar nach Martigny, im Kanton Wallis. Umringt von den steilen Hängen des Mont Chemin und des Mont d’Ottan, liegt die Stadt Martigny in einem beschaulichen Tal an der Dranse, die nördlich…

Weiterlesen

Auch Jugendliche des EWG engagieren sich wieder bei „Mitmachen Ehrensache“ und fördern damit 7 Projekte mit insgesamt 23.500 Euro Am 05. Dezember 2023 beteiligten sich 646 Jugendliche im Landkreis Schwäbisch Hall an der Aktion „Mitmachen Ehrensache“. Einen Tag lang jobbten sie bei insgesamt 354 Arbeitgebern im Kreis. Nun fand die Scheckübergabe statt, bei welcher die erarbeiteten Spenden an ausgewählte Projekte innerhalb und außerhalb des Landkreises Schwäbisch Hall übergeben wurden. Unter den 22 Aktionsbüros in Baden-Württemberg liegt der Landkreis Schwäbisch Hall bei der Teilnehmerzahl landesweit an vierter Stelle! Für diesen Erfolg stehen insbesondere auch 12 Schülerinnen und Schüler des EWG, die…

Weiterlesen

Am 18.04.2024 war es soweit, Armin Laschet betritt den Erhard Eppler Saal in Schwäbisch Hall. Neben Mitgliedern des Gemeinderats, zwei Bundestagsabgeordneten, unserem Oberbürgermeister Daniel Bullinger, sowie der Presse und uns Schülern und Lehrern vom EWG, ist der Saal mit vielen weiteren Bürgern und politischen Größen aus Schwäbisch Hall gefüllt. Es liegt zwar nicht an seiner Größe, aber als Armin Laschet in den Raum läuft, hat er sofort eine Wirkung auf den Saal. Das Gespräch startet mit einem lockeren Talk über die Pizza-Connection ohne Pizza, seiner Präferenz zu Kölsch Bier und seinem Urlaub am Bodensee. Armin Laschet mal ganz persönlich kennenlernen.…

Weiterlesen

Am 11. April 2024 war es wieder soweit: Die englische Theatergruppe „English Theatre Company” besuchte unsere Schule und brachte uns erneut die englische Sprache auf eine ganz besondere Art und Weise näher. Mit zwei verschiedenen Stücken für unterschiedliche Altersstufen bot die Theatergruppe den Schülern der Klassen 6 bis 11 eine unvergessliche Vorstellung. Das Stück „Digital Twin” entführte die Schüler der Klassen 6 bis 8 in die digitale Welt des 16-jährigen Schülers Elliot. Elliot führt sein bestes Leben im Internet, wo er sich sicherer, stärker und weniger schüchtern fühlt. Doch als er die Chance bekommt, einen digitalen Zwilling zu erschaffen, der…

Weiterlesen

Am 9. April wurde am Erasmus-Widmann-Gymnasium eine Elsbeere (Sorbus torminalis) auf dem Schulgelände gepflanzt. Den Baum hatte das EWG schon vor einiger Zeit gewonnen, als die Schule den Wettbewerb STADTRADELN für sich entscheiden konnte. Nachdem die Pflanzung mehrmals verschoben werden musste, konnte sie nun durchgeführt werden. Hierüber freut sich die Schulgemeinschaft des Erasmus-Widmann-Gymnasiums sehr. Auch beim diesjährigen STADTRADELN bzw. Schulradeln, das vom 17.6. – 7.7. stattfindet, wird das EWG teilnehmen und hoffentlich wieder erfolgreich sein. Das Bild zeigt (v.l.n.r.): Schulleiter Ralph Schröder, Max Linus Koppenhöfer (angehender Verkehrsmentor am EWG), Sarah Hamberger vom Amt für Mobilität Schwäbisch Hall, Laela Thoma (angehende…

Weiterlesen