Schulprofil

Fremdsprachenfolge und Profilwahl am EWG

Das Erasmus Widmann Gymnasium ist ein allgemeinbildendes Gymnasium, an dem die Schüler mit Abschluss der Klasse 12 (G8-Zug) die allgemeine Hochschulreife erwerben können.

Erste Fremdsprache ist Englisch ab Klasse 5

Zweite Fremdsprache ist Französisch oder Latein ab Klasse 6

Ab Klasse 8 können unsere Schülerinnen und Schüler zwischen dem naturwissenschaftlichem oder dem sprachlichem Profil wählen.
Naturwissenschaftliches Profil
  • unabhängig ob die zweite Fremdsprache Latein oder Französisch ist, ist NwT – Naturwissenschaft und Technik Hauptfach
Sprachliches Profil
  • wenn die zweite Fremdsprache Französisch ist, kann als dritte Fremdsprache Spanisch gewählt werden, oder
  • wenn die zweite Fremdsprache Latein ist, kann als dritte Fremdsprache entweder Französisch oder Spanisch gewählt werden
Informationsveranstaltungen zu den Fremdsprachen bzw. den Profilen sowie die anschließende Fremdsprachen- bzw. Profilwahl finden immer im 2. Halbjahr des vorangehenden Schuljahres statt.

Ganztagesbetreuung für die Klassenstufe 5-10

Es besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer offenen Ganztagesschule am Mittwoch-Nachmittag Angebote (betreute Hausaufgaben- und Lernzeit, Arbeitsgemeinschaften) wahrzunehmen. Im laufenden Schuljahr 2016/17 gilt das Angebot für die Klassen 5 – 10.