Roboterarm 4.0 – Sieg bei Jugend forscht zum Greifen nah?

0

Ein Schüler unserer Schule durfte sein Jugend forscht Projekt auf der Technik Messe in Stuttgart präsentieren. Felix Müssig aus der Jahrgangsstufe 12 zeigte am Sonntag, 24.11.2019 seinen Roboterarm Sort-o-matic auf der Modell + Technik Messe in Stuttgart. Im letzten Jahr vertrat Luka Wingfield unsere Schule mit seiner vollautomatischen Bewässerungsanlage in einer der riesigen Messehallen. Felix hat (wie Luka auch) im Februar desselben Jahres mit seinem noch nicht fertig gestellten Roboterarm (Version 1.0) einen sehr guten Platz 2 im Fachgebiet Technik erhalten. In der Zwischenzeit sind viele weitere Arbeitsstunden in das Projekt eingeflossen. Mit seinem Bruder Benedikt Müssig geht er im Februar 2020 erneut an den Start bei Jugend forscht. Diesmal mit der Version 4.0, die sehr vielversprechend aussieht.

Ina Rübenstrunk

Comments are closed.