EWG auf dem Dreikönigslauf

0

Auch dieses Jahr meldeten wir eine Schulmannschaft beim Dreikönigslauf: Ganze 21 Personen starteten für das Erasmus-Widmann-Gymnasium. So hatten die organisierenden Lehrer und Lehrerinnen(Ina Rübenstrunk, Charlotte Engelhardt, Markus Pichlak, Markus Schöller und Jonathan Liebald) eine motivierte Schülerschar um sich versammelt.

In der Vorbereitung trafen sich die Lehrer und Lehrerinnen mit den Schüler und Schülerinnen einmal beim offiziellen Testlauf der TSG und nochmals am 30.12. für einen EWG-Testlauf auf der DKL-Strecke. Was wir für das nächste Jahr auf jeden Fall wieder machen werden, denn die Testläufe sind fast schöner als der Lauf selber. Die anschließende Wassergymnastik im Solebad entspannte die Muskulatur der Läufer*innen optimal.
Am offiziellen Lauf am 6.1.2020 fanden sich also nur fröhliche Gesichter für ein gemeinsames Foto auf dem Sparkassenplatz ein. Alle Starter kamen ins Ziel und auch einige ehemalige SchülerInnen schauten vorbei. Schnellster Läufer des Teams EWG beim Gesundheitslauf über 5 km war Max Kuschel mit 22 Minuten. Beim 10 km Lauf kamen Lukas Arndt und Mattis Eber fast zeitgleich am schnellsten ins Ziel mit 46 Minuten.
Ein großes Lob geht an alle Läuferinnen und Läufer: (5km) Max Kuschel, Anjali Klostermann, Tessa Wingfield, Anton Bauer, Nele Rößler, Clara Hölzel, Ava Rübenstrunk, Michel Ruoff, Valentin Müller, Sophie Schuhmacher, Markus Pichlak, Charlotte Engelhardt, Uwe Engelhardt, Ulrich Müller-Triebel, Lal Özkavruk, Jana Hornung, (10km) Heike Porzelt, Lukas Arndt, Mattis Eber, Ina Rübenstrunk, Markus Schöller und Martin Lenzen. Angemeldet, aber krankheitsbedingt fehlend waren weitere fünf Schüler und Schülerinnen.

Comments are closed.