Faszination – Improvisation

0

Immer noch groovt und klingt es in mir, Ohrwürmer bleiben!

Aber zurück zum Anfang: Zum Glück hatte mich meine Musiklehrerin, Frau Zigan, im Frühjahr 2019 vorgeschlagen und so durfte ich mich im Fach Musik (Saxophon) mit einer eigenen Audioaufnahme bei der Kulturakademie der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg für die „Kreativwochen Faszination – Improvisation“ an der Landesakademie Ochsenhausen bewerben. Und was für ein Glück, dass ich angenommen wurde!

Worum ging es?

Zwei Wochen Instrumentalunterricht von namhaften Profimusikern sowie Bandcoaching mit Schwerpunkt Improvisation und Komposition wurden mir ermöglicht, und das kostenfrei!

Konkret wurden in der letzten Sommerferienwoche 2019 zwei Bands aus Streichern, Bläsern, Pianisten, Schlagzeugern und Sängern der Klassenstufen 6-8 zusammengestellt. Die Probentage ähnelten sich: Nach dem Frühstück Warm-up durch eine Theaterpädagogin, tagsüber Gehörbildung, Harmonielehre, Instrumentalunterricht in Kleingruppen (Masterclass), Bandproben und Komposition eigener Stücke mit den Profimusikern. Für die Abende hatten pädagogische Betreuer Programmpunkte gestaltet wie Kino, Nachtwanderung, Spiele …!

Schon am Ende der ersten „Kreativwoche“ (letzte Sommerferienwoche 2019) konnten wir unseren Eltern verschiedene Pop- und Jazzstücke mit improvisierten Soli und sogar eine erste Eigenkomposition unserer Band vorspielen.

Die zweite „Kreativwoche“ lag in den Faschingsferien 2020, sie diente vor allem der Ausarbeitung eigener Kompositionsideen und wir übten, Improvisationen in die Stücke einfließen zu lassen.

Zum krönenden Abschluss der zweiten „Kreativwoche“ kamen die Kurse aller Sparten (Bildende Kunst, Literatur, MINT und Musik) aus ganz Baden-Württemberg in Stuttgart in der Carl Benz Arena zusammen, um ihre Werke vor einem großen und teils prominenten Publikum zu präsentieren beziehungsweise aufzuführen.

Die Aufzeichnung der Abschlussveranstaltung wird am 9., 13. und 16. März 2020, jeweils um 19:05 Uhr und um 21.05 Uhr auf bw family tv landesweit im Kabelnetz der unitymedia gesendet.

Was nehme ich mit?

Musikalische Inspiration, Horizonterweiterung, eigene Stücke und vor allem wertvolle Kontakte und neue Freundschaften!

Danke, Stiftung Kinderland!

Joa Kindermann, 9d

Comments are closed.