Digitaler Elternabend

0

Die Digitalisierung beherrscht unseren Alltag. In vielen Bereichen ist uns die moderne Technik von großem Nutzen, erleichtert uns das Leben, fordert uns aber auch zunehmend heraus. Für die Kinder ist vieles selbstverständlicher. Sie wachsen mit den neuen Medien auf- und stellen die Erwachsenen und somit auch Sie als Eltern immer wieder vor Schwierigkeiten. Wir müssen in die digitale Welt der Kinder vordringen, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Und gerade die Begleitung der jüngeren Kinder, eine Medienerziehung, ist heute bedeutender denn je: Welchen persönlichen und rechtlichen Gefahren sind die Kinder ausgesetzt? Wie sieht ein angemessener Umgang damit aus? Wie können wir als Lehrerinnen und Lehrer, gemeinsam mit Ihnen als Eltern, dazu beitragen, dass sich hier keine größeren Probleme auftun?

Diese und weitere Fragen möchten wir Ihnen in einem digitalen Elternabend beantworten, den uns dankenswerterweise das Landratsamt Schwäbisch Hall, genauer die Jugend-Sucht-Beratung, zur Verfügung gestellt hat.

Mit den Zugangsdaten im PDF haben Sie Zugriff zum digitalen Elternabend von Clemens Beisel, Medienexperte und Referent für Social Media.

INFOS mit den ZUGANGSDATEN im geschützten Bereich

Erasmus-Widmann-Gymnasium

Comments are closed.