Macarena mit Masken

0

Halloweenparty der Unterstufe

Die Unterstufen-Halloweenparty hat sich zur festen Größe im Schulleben entwickelt. 120 Schülerinnen und Schüler hatten sich dieses Jahr angemeldet, um am 8. November 2019 in der Aula des SZW zu feiern. Streitschlichter, Schülerpaten, Mini-SMV und Unterstufen-AK organisierten die Sause, sorgten für die Gruseldeko in der Aula, das Snackbuffet, die bewährten Hot Dogs und vor allem für das Partyprogramm. In Gruppen eingeteilt traten die Monster und Hexen zum Beispiel im Eierlauf oder Tabu gegeneinander an. Klassiker wie die Reise nach Jerusalem machten den Schülern auch deshalb Spaß, weil die Technik-AG für eine schön wummernde Sounduntermalung sorgte. Mit Musik und Tanz klang der Abend aus. Selbst der Macarena, dieser Wiedergänger unter den Tänzen, durfte zu Halloween nicht fehlen.

Ein herzlicher Dank gebührt den beteiligten Gruppen und AGs und insbesondere den Kolleginnen und Kollegen, die sich in der Organisation, Durchführung und vor allem auch beim Aufräumen der Aula engagiert haben: Karolina Gubala, Karin Wieland (Streitschlichter); Markus Pichlak (SMV); Daniela Enz, Tamara Maier und Ina Rübenstrunk.

Jochen Schmidt

Orgateam

Comments are closed.