Grüße aus Indien

0

Die 3. Woche in Neu Delhi ist schon fast um und mittlerweile haben wir uns alle an das indische Leben gewöhnt und durften schon viel erleben. Frisch zurück von einem 3-tägigen Trip nach Agra und Jaipur, bei welchem wir u.a. das Taj Mahal besichtigen durften, beginnt der indische Schulalltag wieder. Neben zahlreichen Ausflügen zu z.B. Märkten oder Tempeln, steht auf unserem Stundenplan Yoga, Bollywood Dancing oder auch mal ein Fußballmatch.

Wegen des vielen Smogs hatten wir Dienstags schulfrei, sodass die Woche nach unserem Agra-Jaipur Trip erst einmal gemächlich startete. Mittwochs besuchten wir zusammen mit einigen unserer Austauschpartner „Dilli Hatt“, einen traditionellen Straßenmarkt, auf dem wir u.a. Souvenirs kaufen konnten. Am Donnerstag zeichneten wir traditionelle indische Bilder, trugen Turbane und Saris mit anschließender Foto-Session:) und schauten beim Deutschunterricht zu. Freitags gingen wir nach unserem täglichen Bollywood-Dancing bzw. Yoga Workout in einen wunderschönen Tempel.

Julius Berner

Comments are closed.