„Heute ist euer erster Schultag“ – Begrüßung der neuen Fünftklässler

0

Am vergangenen Mittwoch begrüßte Schulleiter Ralph Schröder 130 neue Fünftklässler zu ihrem ersten Schultag am EWG. Die von Abteilungsleiterin Stephanie Zigan organisierte Veranstaltung zielt darauf ab, einen gelingenden Übergang von der Grundschule zum Gymnasium zu gestalten. Um den Schülerinnen und Schülern Unsicherheiten zu nehmen, erfuhren sie bereits vor den Sommerferien, in welche Klasse sie im Herbst kommen – und natürlich konnten sie auch erste Eindrücke von ihrer neuen Schule gewinnen.

Das Rahmenprogramm gestalteten das Unterstufenorchester unter Leitung von Rainer Kindermann und die Klasse 5b mit ihrer Klassenlehrerin Tamara Maier. Loriot schrieb einst Szenen einer Ehe, die 5b zeigte Szenen eines Schultags, verpackt als Nachrichtensendung. Fiktive Interviews mit der Bäckersfrau und dem Schulleiter, Begegnungen am Schließfach und am Kiosk wechselten sich in schneller Folge ab.

Im Anschluss an das Programm in der Aula folgte eine erste Schnupperstunde. 130 kommende Fünftklässler folgten ihren Klassenlehrern Frau Porzelt (5a), Herr Liebald (5b), Frau Straßer (5c) und Herr Freund (5d). Die 5c wurde von Frau Gubala betreut, da die künftige Klassenlehrerin Frau Leyh derzeit noch in Lissabon unterrichtet.

Die Eltern bekamen unterdessen schulorganisatorische Informationen zu Ganztagesschule, Mensa, Busfahren, Profilwahl und Fächern. Im Anschluss trafen sich Schüler, Eltern und Lehrer beim Buffet in der Mensa, um ungezwungen ins Gespräch zu kommen und offene Fragen zu klären.

Jochen Schmidt

Comments are closed.