Achtung wichtig: Anleitung EWG-Moodle

0

BITTE ALLE SCHÜLER BEACHTEN, die sich noch nicht bei Moodle angemeldet haben!

Mit MOODLE können Dateien und Unterlagen eingesehen und bearbeitet werden, die in den nächsten Wochen das Lernen DIGITAL ermöglichen!

Passwörter können auch in der Zeit der Schulschließung über die email moodle@ewg-sha.de zurückgesetzt werden. Wichtig: Jeder Schüler / jede Schülerin braucht eine gesonderte Mailadresse. Für Schüler und Schülerin, die von ihren Eltern aus keine Mailadresse haben sollen: Für die Zeit der Schulschließung eine anlegen und hernach wieder löschen.

Gelegentlich kann es sein, dass der Server von Moodle (gehört dem Land Baden-Württemberg) überlastet ist. Einfach später wieder probieren. Das dürfte sich in den nächsten Tagen normalisieren.

1. Mit dem Link auf der Schulhomepage bzw. über https://moodle.ewg-sha.de/moodle gelangst du auf die Moodle-Plattform des EWG. Gib hier deine Zugangsdaten ein, die du auch an den Rechnern in der Schule nutzt. Achtung: Du musst dich mindestens schon einmal in der Schule angemeldet und ein eigenes Passwort vergeben haben! Das kann auch im letzten Schuljahr gewesen sein.

2. Auf der nächsten Seite musst du unbedingt eine gültige E-Mail-Adresse angeben, um dein Profil zu vervollständigen. Gerne kannst du auch die weiteren Felder ausfüllen, wenn du möchtest.

3. An deine eingetragene E-Mail-Adresse wird nun eine Bestätigungsmail geschickt. Klicke auf den Link darin.

4. Klicke auf der sich öffnenden Seite deines Profils nochmals unten auf „Profil aktualisieren“.

5. Lies und bestätige die Datenschutzinformationen.

Du hast es geschafft!

Nun kannst du dich mit von deinen Lehrern erstellten Schlüsseln in Kurse eintragen, oder immer nachschauen, wann ihr welche Klassenarbeiten schreibt.

Daniel Bangert

Comments are closed.