Indienaustausch 2018/19

0

mit Oberbürgermeister Pelgrim

Schon lange haben sich die deutschen Teilnehmer des 13. Indienaustausches auf das Wiedersehen gefreut: Nun sind ihre indischen Partner in Deutschland! Die wärmeverwöhnten Gäste, in deren Heimat gerade Temperaturen um 40° C herrschen, wurden vom freundlichen Maiwetter empfangen, das erleichterte sicher die Einstimmung auf ihr Abenteuer Deutschland!

Nach einer ersten Ferienwoche, in der die 41 indischen Schülerinnen und Schüler aus dem Großraum Delhi das Osterfest mitfeiern  und an Unternehmungen ihrer deutschen Gastfamilien teilnehmen konnten, erwartet sie nun das „offizielle Programm“, das von den gastgebenden Schulen – dem Gymnasium bei St. Michael, dem Erasmus Widmann-Gymnasium in Schwäbisch Hall und dem Lise-Meitner-Gymnasium Crailsheim – organisiert wurde. Neben einem Empfang im Rathaus, Besichtigung der Stadt, des Würth-Museums und Ausflügen in die nähere Umgebung stehen dieses Mal eine Betriebsbesichtigung bei Audi und auch eine mehrtägige Exkursion nach Weimar auf dem Programm.

Waltraud Schaible-Soppa

Vielen Dank an das Gymnasium bei St. Michael für den Bericht!

Comments are closed.