Kunst: „Bunt statt blau“ (7a)

0

Klasse 7a hat sich im Schuljahres 2020-21im Kunst-Unterricht mit dem Thema „bunt statt blau“ malerisch und zeichnerisch auseinandergesetzt und sehr individuelle Ideen entwickelt. Sie bringen zum Ausdruck, wie Alkoholmissbrauch das Lebensglück beeinträchtigen, ja sogar zerstören kann.

Die schönsten Werke sind nun zu dem Wettbewerb der DAK eingereicht worden. Hanna, Sarah, Evelin, Emma, Jule und Eden hoffen nun, Landes- oder sogar Bundessieger zu werden und dass ihre Werke dann in der bundesweiten Wanderausstellung gezeigt werden, die in vergangenen Jahren auch schon im Schulzentrum West zu sehen war. Als Vorgeschmack sind die ausdrucksstarken Werke hier schon einmal zu sehen.

Hedwig Maier

Comments are closed.